Aus einem Baumwollseil ist Ruckzuck eine kleine Schale gewickelt. Eine ideale Aufbewahrung für Haarutensilien, Kämme oder Schmuck. Mit Video-Anleitung.

? Mehr Videos zu Basteln & Backen und zur Naturapotheke & Naturkosmetik finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

Das braucht’s

Schüssel aus Seil
  • 1 Baumwollseil (Durchmesser: 1,5 cm, Länge: 2 m) 
  • 1 kleine Schüssel (Durchmesser: 15 cm)
  • Garn
  • Heißklebepistole
  • Schere
  • Gartenschere

So wird die Schüssel gemacht

Wie nehmen die Schüssel in gewünschter Größe und legen sie mit der Öffnung nach unten auf den Tisch. Jetzt wird das Seil, vom Mittelpunkt des Schüsselbodens ausgehend, schneckenförmig aufgelegt und mit Heißklebepunkten zusammengeklebt. Wenn die ganze Schüssel mit der Seilschnecke überzogen ist, das Seil mit der Gartenschere abschneiden, das Ende mit Garn umwickeln und an der Seilschüssel festkleben. Zuletzt behutsam die Schüssel entfernen. Fertig!

Schüssel aus Seil (Foto: Luana Baumann-Fonseca)
Foto: Luana Baumann-Fonseca

Tipp: Die hangearbeiteten Steckkämme aus Horn und andere schöne Dinge für Ihr Zuhause finden Sie bei Servus am Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Selbst gemacht mit Seilen
Selbermachen

Selbst gemacht mit Seilen

So leicht lassen sich aus einem Seil ein rustikales Tischgedeck mit Brotkorb, Tischsets, Glasuntersetzer und Serviettenringe basteln.

20. Apr

Das könnte Sie auch noch interessieren:
Bunte Freundschaftsbänder knüpfen
Wie man aus einem Seil ein Schlüsselbund bastelt
5 Deko-Ideen mit gepressten Blumen und Blättern
2 Dekoideen mit alten Ledergürteln
Wandtapete selber machen

Aboprämie ZirbenkissenJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und ein Servus Zirbenkissen dazu bekommen: Tagsüber ist es ein wunderschönes Dekorationsstück, in der Nacht dient es der Erholung.